NEWS /

Strange Days in Hamburg

Beim VIS-Jubiläum feierte Strange Days, unser gemeinschaftliches Filmprogramm mit den Kurzfilmtagen Winterthur und dem Internationalen KurzFilmFestival Hamburg, Debüt. Nun wandert das Dreiecksprogramm weiter nach Hamburg, wo...

weiterlesen
NEWS /

VIS zu Gast bei Zeit online

Kurz nach Festivalende geht es für VIS Vienna Independent Shorts bereits weiter: Unsere Kooperationspartnerin ZEIT ONLINE hat uns eingeladen, ein Kurzfilmprogramm zusammenzustellen und in Berlin zu präsentieren. Sieben Filme...

weiterlesen
NEWS /

VIS Preisträgerfilme 2013

Sechs herausragende Tage im Zeichen des Kurzfilms liegen hinter uns. Am Sonntagabend ging die 10. Ausgabe von VIS Vienna Independent Shorts mit großen Preisträgern zu Ende. Der mit 4.000 Euro von der Stadt Wien dotierte Wiener...

weiterlesen
NEWS /

VIS 2013 endet heute mit Preisverleihung

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge gehen wir in den letzten Tag der 10. Ausgabe von VIS Vienna Independent Shorts. Und nach unserer großen Geburtstagssause im brut lassen wir das Festival in Ruhe ausklingen: Ehe um...

weiterlesen
NEWS /

"MeTube" ist bestes Österreichisches Musikvideo

Samstagabend wurde im Rahmen von VIS in Kooperation mit Screensessions, Poolinale und mica erstmals der Österreichische Musikvideopreis vergeben: Die Jury entschied sich für MeTube: August sings Carmen ?Habanera?, eine Hommage an...

weiterlesen
NEWS /

Festival-Samstag: Musikvideos und Geburtstagssause

Es ist mit Sicherheit der intensivste Tag der 10. Ausgabe von VIS Vienna Independent Shorts: Während im Künstlerhaus Kino die jeweils letzten Programmblöcke der drei zentralen Wettbewerbsschienen, mit Horrific Animation das...

weiterlesen
NEWS /

Festival-Freitag: Es ist Halbzeit

Es ist Halbzeit bei der 10. Ausgabe von VIS Vienna Independent Shorts: 3 Tage liegen hinter uns, 3 Tage noch vor uns. Und wir fangen an diesem Freitag schlau an und hören mit Trash auf! Der italienische Kulturjournalist und...

weiterlesen