Sendung #122

Erstausstrahlung: 4.7.2013, 21:30

The Life of a Dog

Irgendwo im amerikanischen Süden. Scheinbeschauliches Landleben zwischen Scheune und Fluss. Ein kleiner Bub fürchtet sich davor kastriert zu werden, nachdem ihm seine altkluge Schwester das den Hundewelpen bevorstehende Schicksal erläutert hat. Was in der Kindheit noch verwirrte Informationsverarbeitung ist, formt letztlich die windschiefen Glaubensinhalte des Erwachsenentums: davon erzählt dieser preisgekrönte Kurzspielfilm.

USA 2012, 10 min
Regie/Drehbuch/Produktion/ Kamera/Schnitt: Renny McCauley | Musik: Hannah Lew | Besetzung: Dustan Costine, Angelo Dylen, Sarah Karlberg, David Maldonado

 

Having a Conversation You Can't Hear

Ein kopfhörerbestücktes und hula-hoop-bereiftes Mädchen tanzt im Mondschein. Oder: der Rausch der Verinnerlichung.

USA 2012, 2 min
Regie/Schnitt/Sounddesign: Gretchen Skogerson | Produktion: Juliana Montgomery | Kamera: Sam Heeson | Ton: Spencer Moore | Besetzung: Alexandra Hellquist

Julias mamma (Julia?s Mother)

Eigentlich sollte sie alles haben: gutes Aussehen, Jugend, ein neuer Freund, ein fester Job und eine süße Tochter. Trotzdem hört sie nicht damit auf, die Menschen zu verletzen, die ihr nahestehen sollten ? einschließlich sich selbst. Linn scheint sich zu fragen: Wenn ich keine ?gute Mutter? sein kann, sollte ich dann überhaupt Mutter sein? Die Möglichkeiten wären alle noch da: den Kontakt zu ihrer Tochter Julia abbrechen, alles andere bleiben lassen und sich nur noch auf Julia konzentrieren oder einfach so unsicher und instabil weitermachen wie bisher. Ein Film über eine junge Frau, die mit ihrem schmerzhaften inneren Zwiespalt kämpft.

Schweden 2012, 13 min
Regie/Drehbuch: Carl Moberg | Produktion: Carl Moberg, Emma Åkesdotter Ronge | Kamera: Arvid Sigvardsson | Besetzung: Anna Asp

SENDUNGSCREDITS
Sendungsverantwortung: Tobias Greslehner | Redaktion: Claudia Baierl, Tobias Greslehner, Raimund Liebert, Belinda Leitgeb | Sendungsdesign: Katharina Glanz, Marion Kamper, Daniela Schantl